Liebe Patientinnen & Patienten,

in Anbetracht der Coronavirus-Pandemie (COVID 19) haben wir uns entschlossen entsprechende notwendige Maßnahmen zu ergreifen.

Wir bitten Sie deshalb, sich bei Beschwerden im urologischen Fachgebiet zunächst telefonisch oder per Mail an unser Praxisteam oder an mich direkt zu wenden. Wir klären dann zeitnah ob ein Praxisbesuch notwendig ist. Die onkologische Versorgung (Patienten mit einer Krebserkrankung) bleibt weiterhin aufrechterhalten.

Terminvereinbarungen für später oder Rezeptbestellungen bitte ebenfalls telefonisch oder per Mail erledigen.

Bitte beachten Sie, dass in unserer Praxis der Regelbetrieb unter Berücksichtigung aller erforderlicher Hygienestandards wieder aufgenommen wurde. Dies beruht auf der Sechsten Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Corona-Verordnung (www.baden-wuerttemberg.de) vom 23. April. Bitte beachten Sie, dass durch die Verordnung für Patientinnen und Patienten die Pflicht besteht eine FFP2- oder eine medizinische Maske (keine Alltagsmaske) zu tragen.

Bitte beachten Sie die Regelungen für Einreisende (insbesondere aus Risikogebieten /siehe RKI) nach Deutschland im Zusammenhang mit COVID-19 vor einem geplanten Besuch in unserer Praxis.

Mehr Informationen hier

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien in dieser schwierigen Zeit alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr
F. Hirschle mit Praxisteam

COVID-19 -
7-Tage Inzidenz-Werte für Landkreise
Geben Sie einfach unten Ihre Postleitzahl ein. Nach Bestätigung der Eingabe erscheinen die aktuellen Daten des Robert Koch-Instituts für den entsprechenden Stadt- bzw. dem entsprechenden Landkreis.

Bei herrlichem Wetter konnten die Ärzte Franz Hirschle & Dr. Thomas Maier und sein Team am vergangenen Samstag in der Singener Innenstadt über 200 Männer zum Thema „Testosteron“ informieren. Dabei wurden sehr viele sehr gute Informationsgespräche mit jungen Männer geführt , die stärker für die Themen „Männergesundheit“ und „Testosteron“ sensibilisiert werden konnten. Herzlichen Dank auch…

vollständige News

Unter der testikulären Spermienextraktion versteht der Reproduktionsmediziner die ersten Schritte einer Fertilitätsbehandlung. Kurz wird das Verfahren auch TESE genannt.

vollständige News

Um den Zeitaufwand für Sie so gering wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen an, die Vasektomie auch zum Wochenende, d.h. an einem Freitagnachmittag durchzuführen.

vollständige News

Männer, wir wissen es alle, sind zumeist eher zögerlich, wenn es um die Gesundheitsvorsorge geht. Wenn es dann mal zuckt werden die Zähne zusammengebissen und weitergeschafft, als wäre nichts gewesen. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass statistisch gesehen Männer früher sterben als Frauen. Hauptursache sind oftmals Krankheiten wie Krebs, Herzinfarkt und Schlaganfall. Dies ist unter…

vollständige News

Deutschlands Urologen gehen neue Wege in der Öffentlichkeitsarbeit: Mit der Einführung der „Urologischen Themenwochen“ baut die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) ihr Engagement in der medizinischen Aufklärung der Bevölkerung erneut aus. Den Anfang macht die Urologische Themenwoche Hodenkrebs vom 27. bis 31. März 2017. Mit zielgruppengerecht aufbereiteten Informationen wollen Urologinnen und Urologen männliche Heranwachsende…

vollständige News

Ende 2016 hat der 1000. Patient die onlinebasierte Entscheidungshilfe Prostatakrebs der PatientenAkademie der Deutschen Urologen genutzt: Damit hat die Etablierung des urologischen Vorzeige-Projektes multimedialer Patientenberatung, das als gemeinsame Initiative der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und des Berufsverbandes der Deutschen Urologen e.V. (BDU) entstanden ist, einen Meilenstein erreicht. Darüber hinaus liegen erste Evaluationsergebnisse vor….

vollständige News

Das Leitlinienprogramm Onkologie hat im Dezember 2016 eine Aktualisierung der S3-Leitlinie zur „Früherkennung, Diagnose und Therapie der verschiedenen Stadien des Prostatakarzinoms“ vorgelegt. Die neue Version entstand unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Urologie; die Evidenzaufbereitung wurde durch das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) durchgeführt. Beim Update wurden unter anderem Neuerungen in…

vollständige News

Am 29. Oktober 2016 findet in der Stadthalle Singen von 9.30 bis 13.45 Uhr unter der Schirmherrschaft von Herrn Oberbürgermeister Bernd Häusler der 3. Singener Männergesundheitstag statt.

vollständige News

Düsseldorf, 16.08.2016. Kommen Männer in die Wechseljahre? Diese Frage wird immer wieder diskutiert. Die Antwort der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) ist ein eindeutiges Nein. Bei dem Beschwerdebild, das fälschlicherweise oft als „Wechseljahre des Mannes“ bezeichnet wird, handelt es sich um ein Androgendefizit, auch Hypogonadismus genannt. „Meist ist bereits ab dem 45. Lebensjahr eine…

vollständige News

Düsseldorf/Berlin, 15.07.2016. Ärzte unter Generalverdacht: Angesichts der erneuten Pauschalverurteilung individueller Gesundheitsleistungen (IGeL) und der damit verbundenen Ärzte-Diffamierung durch den Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) anlässlich der Präsentation ihres aktuellen IGeL-Monitors dieser Tage in Berlin, verwahren sich die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BDU) gegen…

vollständige News

Sie haben Fragen?

Vereinbaren Sie einen Sprechstundentermin

    Routineuntersuchung
    Vasektomie
    OP Termin
    Beratungstermin
    Untersuchungsergebnisse
    Männergesundheit

    Name (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    Name der Versicherung (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer

    Ihr Geburtsdatum

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Wunschtermin

    Ihre Nachricht

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an praxis@urologie-hegau.de widerrufen.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

    Kontaktdaten

    Praxis für Urologie und Männergesundheit Singen-Hegau
    franz hirschle & collegen
    Bahnhofstr. 17
    78224 Singen

    Tel.: +49 7731 74849-0
    Fax: +49 7731 74849-49
    E-Mail: praxis@urologie-hegau.de
    So finden Sie uns


    Öffnungszeiten

    Montag
    08.00 - 12.00 Uhr & 16.00 - 18.00 Uhr
    (Spezialsprechstunde)

    Dienstag
    08.00 - 12.00 Uhr

    Mittwoch
    08.00 - 13.00 Uhr

    Donnerstag
    08.00 - 12.00 Uhr & 15.00 - 17.00 Uhr
    (Spezialsprechstunde)

    Freitag
    08.00 - 12.00 Uhr

    Montag -Freitag
    Akutsprechstunde
    11.00 - 12.00 Uhr


    Zusätzliche Termine nach Vereinbarung


    Praxis für Urologie und Männergesundheit Singen-Hegau
    franz hirschle & collegen
    Bahnhofstr. 17 | 78224 Singen
    Telefon: +49 7731 74849-0
    Fax: +49 7731 74849-49
    E-Mail: praxis@urologie-hegau.de

    Impressum | Datenschutz
    Copyright © 2021 Urologie-Singen-Hegau

    Wir sind Partner des Andrologie-Experten-Portals Deutschland:

    Andrologie Experten

    Wir sind Partner des Vasektomie-Experten-Portals Deutschland:

    Vasektomie-Experten-Portal Deutschland

    Struktur, Gestaltung & technische Umsetzung
    by blue hippo