Viele Patienten aus der Schweiz nehmen oft einen weiten Anfahrtsweg zu unserer Praxis auf sich. Aus diesem Grund möchten wir unseren Schweizer Patienten das Vorgehen rund um die Vasektomie erleichtern.

Vor der Vasektomie

So können wir bei einem Wunsch zur Vasektomie bereits telefonisch einen Operationstermin für Sie vereinbaren. Wir bitten Sie, den Anamnesebogen auszufüllen und uns per Post oder Fax zukommen zu lassen. Zusendungen per Mail erfolgen auf eigenes Risiko. Bei Besonderheiten in Ihrer medizinischen Vorgeschichte (z.B. Allergien, bestimmte Erkrankungen, frühere Operationen, Einnahme von bestimmten Medikamenten) werden wir uns bei Ihnen melden. Die Einwilligungserklärung zur Vasektomie bitten wir Sie ebenfalls herunterzuladen und uns mind. 48 h vor dem geplanten Operationstermin unterschrieben zukommen zu lassen. Hinterlassen Sie bei der Anmeldung bitte eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind.

Anamnesebogen als PDF-Dokument herunterladen
Einwilligungserklärung als PDF-Dokument herunterladen

Nach der Vasektomie

Nach der Operation können Sie auf jeden Fall selbst mit dem Auto nach Hause fahren, es sei denn Sie wünschen den Eingriff mit einem Beruhigungsmittel oder in Narkose. Die Wundkontrolle in unserer Praxis kann bei einem normalen Verlauf entfallen, wir würden jedoch um die Zusendung eines Fotos oder eines kurzen Videos von der Wunde bitten. Bei Problemen stehen wir Ihnen natürlich immer für eine Wundkontrolle zu Verfügung. Die Fäden sind selbstauflösend und müssen nicht gezogen werden.

Ejakulatkontrollen

Die Kontrollen des Samenergusses auf Spermienfreiheit, erstmals nach 10-15 Samenergüssen und Ablauf von 6 Wochen und ein zweites Mal nach weiteren 5-10 Samenergüssen und Ablauf von insgesamt 12 Wochen postoperativ sowie ggf. nach einem Jahr, kann in unserer Praxis, aber auf Wunsch auch gerne in einem wohnortnahen Labor Ihrer Wahl stattfinden.

So führen z.B. folgende Laboratorien in der Schweiz Ejakulatkontrollen nach Vasektomie durch:

Zürich: medica MEDIZINISCHE LABORATORIEN Dr. F. KAEPPELI AG
Kreuzlingen: medica MEDIZINISCHE LABORATORIEN Dr. F. KAEPPELI AG
Frauenfeld: Ilamed, Institut für Labormedizin
Schaffhausen:  Labormedizinisches Zentrum Dr. Risch
St. Gallen: Labor Team W

Auf Wunsch können Sie uns die Befunde gerne zu Sichtung zukommen lassen.

Kosten

Im Einzelfall kommt es darauf an, welche Untersuchungen vor und nach dem Eingriff gemacht werden und wie schwierig der Eingriff selbst war. Je nach Erfordernis und Aufwand müssen Sie mit Kosten zwischen 450 – 550€ rechnen.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Informationen zu Ablauf, Operation, Erfolgsaussichten, Risiken und Kosten.

Alle Informationen hier.

Vasektomie zum Wochenende

Vasektomie zum Wochenende

Um den Zeitaufwand einer Vasektomie für Sie so gering wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen an, die Vasektomie auch an einem Freitagnachmittag durchzuführen.

Mehr Informationen hier.

Formulare und Links

Formulare und Links

Hier finden Sie die Einwilligungserklärung als pdf-Datei und weiterführende Links zum Thema Vasektomie.

Alle Informationen hierzu finden sie hier.

Sie haben Fragen oder möchten einen Sprechstundentermin vereinbaren?

Routineuntersuchung
Vasektomie
OP Termin
Beratungstermin
Untersuchungsergebnisse
Männergesundheit

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Name der Versicherung (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihr Geburtsdatum

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wunschtermin

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an praxis@urologie-hegau.de widerrufen.

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie die Flagge aus.

Kontaktdaten

Praxis für Urologie und Männergesundheit Singen-Hegau
franz hirschle & collegen
Bahnhofstr. 17
78224 Singen

Tel.: +49 7731 74849-0
Fax: +49 7731 74849-49
E-Mail: praxis@urologie-hegau.de
So finden Sie uns


Sprechstundenzeiten

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

in Anbetracht der Coronavirus-Pandemie (COVID 19) haben wir uns entschlossen entsprechende notwendige Maßnahmen zu ergreifen.

Ab Dienstag, den 24.03.2020 haben wir die Sprechstundenzeiten angepasst.

Wir sind täglich von 08.-12.00 Uhr für Sie da.

Der beste Schutz vor einer weiteren Ausbreitung des COVID-19 –Erregers ist, dass wir unsere sozialen Kontakte auf ein Minimum reduzieren.

Wir bitte Sie deshalb, sich bei Beschwerden im urologischen Fachgebiet zunächst telefonisch oder per Mail an unser Praxisteam oder an mich direkt zu wenden. Wir klären dann zeitnah ob ein Praxisbesuch notwendig ist. Die onkologische Versorgung (Patienten mit einer Krebserkrankung) bleibt weiterhin aufrechterhalten.

Terminvereinbarungen für später oder Rezeptbestellungen bitte ebenfalls telefonisch oder per Mail erledigen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien in dieser schwierigen Zeit alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr
F. Hirschle mit Praxisteam