Liebe Patientinnen,
Liebe Patienten,

in Anbetracht der Coronavirus-Pandemie (Covid 19) haben wir uns entschlossen weiterhin entsprechend notwendige Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Wir bitten Sie deshalb, bei akuten Beschwerden im urologischen Fachgebiet sich zunächst telefonisch oder per Mail an das Praxisteam zu wenden. Wir klären anschließend zeitnah, ob ein Praxisbesuch notwendig ist. Die onkologische Versorgung (Patienten mit einer Krebserkrankung) bleibt weiterhin aufrechterhalten.

Bitte beachten Sie, dass Terminvereinbarungen sowie Rezeptbestellungen telefonisch oder per Mail erledigt werden sollten.

In unserer Praxis besteht für Patientinnen und Patienten weiterhin die Pflicht eine medizinische Maske oder FFP2-Maske zu tragen (IfSG § 28a Absatz 7).

Bitte beachten Sie die Regelungen für Einreisende (insbesondere aus Risikogebieten/ siehe RKI) nach Deutschland im Zusammenhang mit Covid 19 vor einem geplanten Besuch in unserer Praxis.

Ihr
F. Hirschle mit Praxisteam

COVID-19 -
7-Tage Inzidenz-Werte und Intensivbetten-Belegung für Landkreise
Geben Sie einfach unten Ihre Postleitzahl ein. Nach Bestätigung der Eingabe erscheinen die aktuellen Daten des Robert Koch-Instituts für den entsprechenden Stadt- bzw. dem entsprechenden Landkreis.
Franz Hirschle

Interview mit Franz Hirschle im Magazin Mann oh Mann – Ausgabe Winter 2021 – der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit.

Herr Hirschle, wie regenerieren Sie sich am besten nach einem stressigen Tag?
Nach einem stressigen Arbeitstag regeneriere ich mich zunächst mit einem ausgedehnten Spaziergang von 4-6 km in unseren schönen Aach-Auen. Des Weiteren versuche ich den Abend ohne Telefonate zu verbringen, gerne auch im heimischen Garten.

Pflegen Sie auch Ruhe-Rituale in Ihren Tag ein?
Das erste Ruhe- Ritual, welches ich am Tag einpflege, ist die Frühstückspause um 10.00 Uhr von ca. 15 Minuten. Nach der Vormittagssprechstunde lege ich ebenfalls eine Pause ohne Literatur und Arbeitsaufträge ein. Diese freie Zeit nutze ich gerne für progressive Muskelentspannung oder Bewegung in der Natur.

Wie sieht für Sie ein erholsames Wochenende aus?
Ein entspanntes Wochenende besteht für mich aus möglichst wenigen Terminen, da ich diese Zeit gerne mit Familie und Freunden verbringe. Beispielsweise in den Bergen, im nahegelegenen Schwarzwald oder am Bodensee. Des Weiteren bedeutet Erholung für mich Zeit zu haben, ein gutes Buch zu lesen.

Welche Rolle spielt bei Ihnen Sport als Stressausgleich?
Sport ist ein wichtiger Faktor, um Stress abzubauen. Deshalb nutze ich täglich das Fahrrad für den Hin- und Rückweg zur Arbeit. An den Wochenenden nehme ich mir Zeit für ein ausgedehntes Sportprogramm, welches Wander- oder Joggingtouren beinhaltet. Dies hilft mir dabei vom Alltagsstress abzuschalten, um mich neuen Aufgaben zu widmen.

Komplettes Interview als PDF-Dokument herunterladen.

Praxis für Urologie und Männergesundheit Singen-Hegau
franz hirschle & collegen
Bahnhofstr. 17 | 78224 Singen
Telefon: +49 7731 74849-0
Fax: +49 7731 74849-49
E-Mail: praxis@urologie-hegau.de

Impressum | Datenschutz
Copyright © 2022 Urologie-Singen-Hegau

Wir sind Partner des Andrologie-Experten-Portals Deutschland:

Andrologie Experten

Wir sind Partner des Vasektomie-Experten-Portals Deutschland:

Vasektomie-Experten-Portal Deutschland

Struktur, Gestaltung & technische Umsetzung
by blue hippo